Herbsttour in die Rochauer Heide - geführte Radwanderung (07.10.2009)

Am 7. Oktober führte uns unsere diesjährige Herbsttour in die Rochauer Heide in das Revier von Försterin Frau Hamerich.

Um 10:00 Uhr ging es los, auch Bürgermeisterin Frau Neisser war dabei. Wir radelten über Walddrehna und Neusorgefeld zum Forsthaus in der Rochauer Heide. Dort erwartete uns ein leckeres Mittagessen von Raunigk´s. Frisch gestärkt ging es nun mit der Revierförsterin Frau Hamerich zum Walderlebnispfad. Sie erklärte uns viel über den Wald und seine Bewohner. Wir erfuhren, dass Totholz nicht weggeräumt werden sollte, da sich nur nützliche Insekten dort einnisten. So wurden unsere Sinne zum Wohle des Walds geschärft und wir konnten viel Wissenwertes zum Schutz erfahren. Bei schönstem Herbstwetter leuchteten die Bäume in bunten Farben. Zum Abschluss gab es wieder ein Heidepicknick.

[alle Schnappschüsse anzeigen]