5. Klasse der Grundschule Sonnewalde mit dabei beim 2. Bläserklassentreffen in Boitzenburg (01.03.2012)

Die Bläserklasse 5a der Grundschule Sonnewalde beim 2. Bläserklassentreffen des Landes Brandenburg in Boizenburg


Nach einem reichlichen Jahr Instrumentalunterricht beteiligte sich die Klasse 5a am 2. Bläserklassentreffen des Landes Brandenburg in Boizenburg bei Prenzlau. Ziele waren die individuelle Förderung, die Verbesserung des Zusammenspiels, aber auch ein gemeinsames Freizeiterlebnis für die Schüler.
Zusammen mit den Musiklehrerinnen Frau Meier und Frau Müller, dem Mitglied des Spielmannszuges, Herrn Kaiser und dem Schulleiter Herrn Marticke ging es mit dem Reisebus nach Boizenburg bei Prenzlau. Untergebracht waren die Kinder im herrlich restaurierten Schloß Boizenburg, welches jetzt eine Jugendherberge ist. An den folgenden Tagen wurde viel  musiziert, aber auch die Freizeit kam mit Disco, Kino, Fussball, Nachtwanderung und Zaubershow nicht zu kurz.
Alle 370 Teilnehmer bereiteten sich fleißig auf den Höhepunkt, das Konzert in der Uckerland - Halle in Prenzlau, vor.
Die Kulturministerin des Landes Brandenburg ,Frau Kunst, eröffnete feierlich die Veranstaltung und fand viel lobende Worte für das Projekt "Bläserklasse.
Stolz wurden dann den angereisten Eltern und Gästen die einstudierten Musikstücke gemeinsam mit dem Jazz - Landesjugendorchester  "Lajazzo" vorgeführt. Sicherlich für alle fleißigen Musiker und alle stolzen Eltern ein großartiges Erlebnis.

[alle Schnappschüsse anzeigen]