Dauerchlorung für das Versorgungsnetz Sonnewalde

Sonnewalde, den 30.09.2019

Information des WAV Westniederlausitz

 

über

 

die Dauerchlorung für das Versorgungsnetz Sonnewalde

 

Werte Bürgerinnen und Bürger!

 

Der WAV führt derzeit Baumaßnahmen am Trinkwassernetz Sonnewalde durch. Aus diesem Grund erfolgt eine Chlorung der Wasserversorgung für einen Teil des Versorgungsbereiches Sonnewalde.

 

Davon betroffen sind die folgenden Ortsteile:

 

Stadt Sonnewalde, Zeckerin, Brenitz, Friedersdorf, Kleinkrausnik, Großkrausnik, Pahlsdorf, Dabern.

 

Die Dauerchlorung beginnt am 30.09.2019 und endet voraussichtlich am 11.10.2019.

 

Während dieser Zeit kann es zu Chlorgeruch bei Ihrer Trinkwasserversorgung kommen.

 

Für weitere Fragen stehen wir Ihnen gerne unter der Rufnummer

035322/2346 zur Verfügung.

 

gez. D. Seidel

Verbandsvorsteher