Motorrad-Museum Schönewalde

Vorschaubild

 

Das Museum wurde 1996 in Privatinitiative von Walter Mahl, pensionierter Zweiradmechaniker, eröffnet.

Auf rund 100 m² Ausstellungsfläche werden 67 Motorrad-Modelle aus 40 Jahren DDR präsentiert.

 

Jedes Jahr am letzten Julisonntag findet die große Oldtimer-Rallye und der Kfz-Teilemarkt organsiert vom Motorsportclub Lübbenau vor dem Motoradmuseum Schönewalde statt.

Auch am Wochenende des Blasmusikfestes in Schönewalde (3. Wochenende im Juli) ist das Motorrad-Museum am Samstag und Sonntag für Besucher geöffnet.

 

 

 

 

 

 

Dorfstraße 4
03249 Sonnewalde OT Schönewalde

Telefon (035322) 30387

Öffnungszeiten:
Sonntag von 09:30 Uhr - 12:00 Uhr
oder nach telefonischer Vereinbarung
035322/30387