Sängerstadtregion

Vorschaubild

E-Mail E-Mail:
Homepage: www.saengerstadtregion.de

Die Städte Doberlug-Kirchhain, Sonnewalde und Finsterwalde sowie die Ämter Elsterland und Kleine Elster bilden nach den Festlegungen des neuen Landesentwicklungsplans einen gemeinsamen Mittelbereich mit dem Mittelzentrum Finsterwalde. Dieser Mittelbereich trägt den Namen Sängerstadtregion – Kulturland mit Energie und soll die prägenden und nach außen vertretenen Merkmale verdeutlichen: Die Sängerstadt als Versorgungszentrum der Region, das von einem kulturell und geschichtlich geprägten Raum umgeben ist. Die Energie bietet dabei, neben der historischen Bedeutung, den Blick nach vorn. Sowohl praktisch mit dem Einsatz regenerativer Energien als auch ideell: Gemeinsam mit Kraft voraus!In der Sängerstadtregion leben 42.000 Menschen. Drei Städte und zwei Ämter haben sich zusammengeschlossen, um auch in Zukunft die Versorgung in der Sängerstadtregion zu gewährleisten


Aktuelle Meldungen

Sängerstadtregion -AKTUELL-

(17.07.2019)

Veranstaltungstipps der Sängerstadtregion in der Woche vom 18.07. bis 24.07.2019

[Sängerstadtregion -AKTUELL-]

Foto zur Meldung: Sängerstadtregion -AKTUELL-
Foto: Sängerstadtregion -AKTUELL-

Sängerstadtregion -AKTUELL-

(10.07.2019)

Veranstaltungstipps der Sängerstadtregion in der Woche vom 11.07.. bis 17.07.2019

[Sängerstadtregion -AKTUELL-]

Foto zur Meldung: Sängerstadtregion -AKTUELL-
Foto: Sängerstadtregion -AKTUELL-

Sängerstadtregion -AKTUELL-

(24.05.2019)

Veranstaltungstipps der Sängerstadtregion in der Woche vom 23.05. bis 29.05.2019

[Sängerstadtregion -AKTUELL-]

Foto zur Meldung: Sängerstadtregion -AKTUELL-
Foto: Sängerstadtregion -AKTUELL-

Sängerstadtregion -AKTUELL-

(16.05.2019)

Veranstaltungstipps der Sängerstadtregion in der Woche vom 16.05. bis 22.05.2019

[Sängerstadtregion -AKTUELL-]

Foto zur Meldung: Sängerstadtregion -AKTUELL-
Foto: Sängerstadtregion -AKTUELL-

Sängerstadtregion -AKTUELL-

(09.05.2019)

Veranstaltungstipps der Sängerstadtregion in der Woche vom 09.05. bis 15.05.2019

[Sängerstadtregion -AKTUELL-]

Foto zur Meldung: Sängerstadtregion -AKTUELL-
Foto: Sängerstadtregion -AKTUELL-

Sängerstadtregion -AKTUELL-

(30.04.2019)

Veranstaltungstipps der Sängerstadtregion in der Woche vom 02.05. bis 08.05.2019

[Sängerstadtregion -AKTUELL-]

Foto zur Meldung: Sängerstadtregion -AKTUELL-
Foto: Sängerstadtregion -AKTUELL-

Sängerstadtregion -AKTUELL-

(25.04.2019)

Veranstaltungstipps der Sängerstadtregion in der Woche vom 25.04. bis 01.05.2019

[Sängerstadtregion -AKTUELL-]

Foto zur Meldung: Sängerstadtregion -AKTUELL-
Foto: Sängerstadtregion -AKTUELL-

Sängerstadtregion -AKTUELL-

(18.04.2019)

Veranstaltungstipps der Sängerstadtregion in der Woche vom 18.04. bis 24.04.2019

[Sängerstadtregion -AKTUELL-]

Foto zur Meldung: Sängerstadtregion -AKTUELL-
Foto: Sängerstadtregion -AKTUELL-

Sängerstadtregion -AKTUELL-

(11.04.2019)

Veranstaltungstipps der Sängerstadtregion in der Woche vom 11.04. bis 17.04.2019

[Sängerstadtregion -AKTUELL-]

Foto zur Meldung: Sängerstadtregion -AKTUELL-
Foto: Sängerstadtregion -AKTUELL-

Sängerstadtregion -AKTUELL-

(03.04.2019)

Veranstaltungstipps der Sängerstadtregion in der Woche vom 04.04. bis 10.04.2019

[Sängerstadtregion -AKTUELL-]

Foto zur Meldung: Sängerstadtregion -AKTUELL-
Foto: Sängerstadtregion -AKTUELL-

Sängerstadtregion -AKTUELL-

(28.03.2019)

Veranstaltungstipps der Sängerstadtregion in der Woche vom 28.03. bis 03.04.2019

[Sängerstadtregion -AKTUELL-]

Foto zur Meldung: Sängerstadtregion -AKTUELL-
Foto: Sängerstadtregion -AKTUELL-

Sängerstadtregion -AKTUELL-

(21.03.2019)

Veranstaltungstipps der Sängerstadtregion in der Woche vom 21.03. bis 27.03.2019

[Sängerstadtregion -AKTUELL-]

Foto zur Meldung: Sängerstadtregion -AKTUELL-
Foto: Sängerstadtregion -AKTUELL-

Sängerstadtregion -AKTUELL-

(13.02.2019)

Veranstaltungstipps der Sängerstadtregion in der Woche vom 14.02. bis 20.02.2019

[Sängerstadtregion -AKTUELL-]

Foto zur Meldung: Sängerstadtregion -AKTUELL-
Foto: Sängerstadtregion -AKTUELL-

Sängerstadtregion -AKTUELL-

(31.01.2019)

Veranstaltungstipps der Sängerstadtregion in der Woche vom 31.01. bis 06.02.2019

[Sängerstadtregion -AKTUELL-]

Foto zur Meldung: Sängerstadtregion -AKTUELL-
Foto: Sängerstadtregion -AKTUELL-

Sängerstadtregion -AKTUELL-

(24.01.2019)

Veranstaltungstipps der Sängerstadtregion in der Woche vom 24.01. bis 30.01.2019

[Sängerstadtregion -AKTUELL-]

Foto zur Meldung: Sängerstadtregion -AKTUELL-
Foto: Sängerstadtregion -AKTUELL-

Sängerstadtregion -AKTUELL-

(13.12.2018)

Veranstaltungstipps der Sängerstadtregion in der Woche vom 13.12. bis 19.12.2018

[Sängerstadtregion -AKTUELL-]

Foto zur Meldung: Sängerstadtregion -AKTUELL-
Foto: Sängerstadtregion -AKTUELL-

Sängerstadtregion -AKTUELL-

(30.11.2018)

Veranstaltungstipps der Sängerstadtregion in der Woche vom 29.11. bis 05.12.2018

[Sängerstadtregion -AKTUELL-]

Foto zur Meldung: Sängerstadtregion -AKTUELL-
Foto: Sängerstadtregion -AKTUELL-

Sängerstadtregion -AKTUELL-

(20.09.2018)

Veranstaltungstipps der Sängerstadtregion in der Woche vom 20.09. bis 26.09.2018

[Sängerstadtregion -AKTUELL-]

Foto zur Meldung: Sängerstadtregion -AKTUELL-
Foto: Sängerstadtregion -AKTUELL-

Sängerstadtregion -AKTUELL-

(13.09.2018)

Veranstaltungstipps der Sängerstadtregion in der Woche vom 13.09. bis 19.09.2018

[Sängerstadtregion -AKTUELL-]

Foto zur Meldung: Sängerstadtregion -AKTUELL-
Foto: Sängerstadtregion -AKTUELL-

Sängerstadtregion -AKTUELL-

(06.09.2018)

Veranstaltungstipps der Sängerstadtregion in der Woche vom 06.09. bis 12.09.2018

[Sängerstadtregion -AKTUELL-]

Foto zur Meldung: Sängerstadtregion -AKTUELL-
Foto: Sängerstadtregion -AKTUELL-

Sängerstadtregion -AKTUELL-

(30.08.2018)

Veranstaltungstipps der Sängerstadtregion in der Woche vom 30.08. bis 05.09.2018

[Sängerstadtregion -AKTUELL-]

Foto zur Meldung: Sängerstadtregion -AKTUELL-
Foto: Sängerstadtregion -AKTUELL-

Sängerstadtregion -AKTUELL-

(23.08.2018)

Veranstaltungstipps der Sängerstadtregion in der Woche vom 23.08. bis 29.08.2018

[Sängerstadtregion -AKTUELL-]

Foto zur Meldung: Sängerstadtregion -AKTUELL-
Foto: Sängerstadtregion -AKTUELL-

Sängerstadtregion -AKTUELL-

(16.08.2018)

Veranstaltungstipps der Sängerstadtregion in der Woche vom 16.08. bis 22.08.2018

[Sängerstadtregion -AKTUELL-]

Foto zur Meldung: Sängerstadtregion -AKTUELL-
Foto: Sängerstadtregion -AKTUELL-

Sängerstadtregion -AKTUELL-

(09.08.2018)

Veranstaltungstipps der Sängerstadtregion in der Woche vom 09.08. bis 15.08.2018

[Sängerstadtregion -AKTUELL-]

Foto zur Meldung: Sängerstadtregion -AKTUELL-
Foto: Sängerstadtregion -AKTUELL-

Sängerstadtregion -AKTUELL-

(19.07.2018)

Veranstaltungstipps der Sängerstadtregion in der Woche vom 19.07. bis 25.07.2018

[Sängerstadtregion -AKTUELL-]

Foto zur Meldung: Sängerstadtregion -AKTUELL-
Foto: Sängerstadtregion -AKTUELL-

Sängerstadtregion -AKTUELL-

(12.07.2018)

Veranstaltungstipps der Sängerstadtregion in der Woche vom 12.07. bis 18.07.2018

[Sängerstadtregion -AKTUELL-]

Foto zur Meldung: Sängerstadtregion -AKTUELL-
Foto: Sängerstadtregion -AKTUELL-

Sängerstadtregion -AKTUELL-

(04.07.2018)

Veranstaltungstipps der Sängerstadtregion in der Woche vom 05.07. bis 11.07.2018

[Sängerstadtregion -AKTUELL-]

Foto zur Meldung: Sängerstadtregion -AKTUELL-
Foto: Sängerstadtregion -AKTUELL-

Sängerstadtregion -AKTUELL-

(28.06.2018)

Veranstaltungstipps der Sängerstadtregion in der Woche vom 28.06. bis 04.07.2018

[Sängerstadtregion -AKTUELL-]

Foto zur Meldung: Sängerstadtregion -AKTUELL-
Foto: Sängerstadtregion -AKTUELL-

Sängerstadtregion -AKTUELL-

(31.05.2018)

Veranstaltungstipps der Sängerstadtregion in der Woche vom 31.05. bis 06.06.2018

[Sängerstadtregion -AKTUELL-]

Foto zur Meldung: Sängerstadtregion -AKTUELL-
Foto: Sängerstadtregion -AKTUELL-

Broschüre „Zukunftsweisende Ansätze in kleineren Städten und Gemeinden“ veröffentlicht

(08.08.2017)

In der Broschüre „Zukunftsweisende Ansätze in kleineren Städten und Gemeinden“ werden die konkreten Resultate aus Gebieten des Städtebauförderprogramms "Kleinere Städte und Gemeinden" vorgestellt. Im Mittelpunkt stehen zukunftsweisende Vorhaben in den Kommunen, die das breite thematische Handlungsspektrum des Programms – von Strategien der Innenentwicklung über eine zukunftsfeste Gestaltung der sozialen Infrastruktur bis hin kooperativen Planungsprozessen – aufzeigen. Mit der Broschüre sollen gelungene Beispiele gewürdigt und der Innovations- und Ideentransfer gefördert werden. Die Sängerstadtregion ist mit ihrem innovativen "EInwohner-Euro" als Finanzinierungs- und Kooperationsmodell vertreten.

Die Publikation kann unter folgendem Link kostenfrei bestellt werden. In Kürze steht auch die barrierefreie PDF-Version als Download zur Verfügung:
www.bmub.bund.de/B1154-0

Foto zur Meldung: Broschüre „Zukunftsweisende Ansätze in kleineren Städten und Gemeinden“ veröffentlicht
Foto: Broschüre „Zukunftsweisende Ansätze in kleineren Städten und Gemeinden“

Aktuelle Projekte der Sängerstadtregion – praktizierte Kooperation

(13.12.2016)

Die Sängerstadtregion geht 2017 bereits in das neunte Jahr ihrer interkommunalen Kooperation. Die Städte Finsterwalde, Doberlug-Kirchhain und Sonnewalde sowie die Ämter Kleine Elster und Elsterland bilden einen Kommunalverbund, um gemeinsam die Herausforderungen des demografischen Wandels zu meistern. Im Jahr 2016 konnte mit Hilfe des Städtebauförderprogramms Kleinere Städte und Gemeinden die Sportaußenfläche der Berggrundschule in Doberlug-Kirchhain fertiggestellt werden. Die Schüler können sich nun über eine neue multifunktionale Sportfläche inklusive Beleuchtung und Aufenthaltsbereichen freuen.
Die umfassende Erneuerung einer weiteren Sportfläche wurde in diesem Jahr begonnen und soll nächstes Jahr eingeweiht werden: Der Faustballplatz in Massen, Amt Kleine Elster. Der TSV Germania Massen ist hier der Hausherr, der im Jahr 2006 auch die deutschen Meisterschaften im Faustball ausrichtete. Aber auch der angrenzenden Schule soll der Platz zu Gute kommen, genauso den anderen Kommunen im Verbund, die sich hier sportlich engagieren. Der Amtsdirektor Gottfried Richter, der dieses Jahr die Sprecherrolle des Kommunalverbundes innehatte, freut sich über diesen Weg eine weitere Verbesserung in seinem Amt vorweisen zu können: „Nach der Ausbildungsstätte PILZ und dem Bahnsteigneubau in Lichterfeld ist dies nun das Projekt mit dem größten Fördervolumen im Amt."
Ein weiteres großes investives Projekt wurde in Finsterwalde in diesem Jahr gestartet: Der Speisesaal der Grundschule Nehesdorf wird als eigenständiges Gebäude auf dem Schulgelände neu gebaut. Und auch hier wird der Sport gefördert: Ab 2018 beginnen die Arbeiten an der Sportaußenfläche.
Insgesamt werden so dieses und kommendes Jahr mit Bundes- Landes- und kommunalen Mitteln fast zwei Millionen Euro in die soziale Infrastruktur der Sängerstadtregion investiert. Die Sprecherrolle des Kommunalverbundes übernimmt im nächsten Jahr das Amt Elsterland mit Herrn Amtsdirektor Andreas Dommaschk.

 

Foto zur Meldung: Aktuelle Projekte der Sängerstadtregion – praktizierte Kooperation
Foto: Vorbereitende Arbeiten am Faustballplatz Massen

Die Sängerstadtregion in der Praxisdatenbank

(17.04.2015)

Die interkommunale Kooperation der Sängerstadtregion ist nun in der bundesweiten Praxisdatenbank der Städtebauförderung vertreten.

Auf dem Internetportal zum Städtebauförderprogramm „Kleinere Städte und Gemeinden – überörtliche Zusammenarbeit und Netzwerke“ unter www.städtebauförderung.info hat die Bundestransferstelle eine Datenbank mit guten Beispielen aus der Programmumsetzung aufgebaut und erweitert diese kontinuierlich.

[Praxisdatenbank der Städtebauförderung]

Foto zur Meldung: Die Sängerstadtregion in der Praxisdatenbank
Foto: Die Sängerstadtregion in der Praxisdatenbank

Bereisung durch Bundestransferstelle

(16.09.2014)

Die Sängerstadtregion freut sich, in den Kreis der Fallbeispiele des Förderprogrammes "Kleinere Städte und Genmeinden" aufgenommen worden zu sein. So werden u.a. in einer Praxisdatenbank unter http://tinyurl.com/pcorpnz Regionen und ihre Projekte innerhalb der Städtebauförderung vorgestellt.

 

Am Montag, den 15.09.2014 besuchten nun Mitarbeiter der Bundestransferstelle im Auftrag des Bundes die Sängerstadtregion, um sich vor Ort einen Eindruck über die bereits abgeschlossenen und noch geplanten Projekte zu verschaffen.

 

Nach einem Gespräch im Schloss Finsterwalde mit Vertretern des Kommunalverbundes wurden dann der Kunstrasenplatz in Finsterwalde, die Ausbildungstätte PILZ in Massen und der Bahnsteigneubau in Lichterfeld besucht. Abschließend gab es bei Kaffee und Kuchen am Sonnewalder Kulturhaus einen Ausblick auf eine der Maßnahmen, die noch umgesetzt werden soll.

[Informationsseite des Bundes zu den Programmen der Städtebauförderung]

Foto zur Meldung: Bereisung durch Bundestransferstelle
Foto: Bürgermeister Gampe zeigt Frau Janke von der Bundestransferstelle den neu gebauten Kunstrasenplatz

Übergabe der Sportentwicklungsstudie

(23.05.2014)

In dieser Woche ist die intgrierte Sportentwicklungsstudie an die Bürgermeister und Amtsdirektoren von Finsterwalde, Doberlug-Kirchhain, Sonnewalde, Kleine Elster und Elsterland übergeben worden.

 

Diese Studie ist die Voraussetzung für die nun zu beantragenden Projekte im Bereich der Sportstätten. Ein Schwerpunkt liegt dabei in der Sanierung der Schulturnhallen. Aber auch Fördergelder zur Ausstattungsverbesserung einiger Bolzplätze in den Ortsteilen der Ämter soll beantragt werden. 

 

"Eine fitte Region braucht intakte Sportstätten" – unter dieser Überschrift ist in der Lausitzer Rundschau ein Artikel über den Abschluss der intgrierten Sportentwicklungsstudie erschienen:

 

hier geht es zum Artikel (nur im Abo komplett lesbar)

 

Foto zur Meldung: Übergabe der Sportentwicklungsstudie
Foto: Quelle: Lausitzer Rundschau, Heike Lehmann

Fahrten finden über flinc

(18.03.2014)

Ab sofort können Sie ganz übersichtlich alle angebotenen Fahrten und Mitfahrgesuche des Portals flinc in der Sängerstadtregion auf dieser Homepage finden, und zwar hier.

Die Tabelle mit allen zur Verfügung stehenden Fahrten bzw. Mitfahrgesuchen lässt sich als widget auch in Ihrer Homepage einbetten, eine Anleitung finden Sie hier.

Foto zur Meldung: Fahrten finden über flinc
Foto: Fahrten finden über flinc

Sängerstadtgymnasium gewinnt Filmpreis

(24.02.2014)

Der EAN-Kurs Geographie 11 des Sängerstadtgymnasiums in Finsterwalde ist der diesjährige Gewinner internationalen Filmwettbewerbes, ausgeschrieben vom Europäischen Netzwerk für ländliche Entwicklung (ENRD), einer Kommission der Europäischen Gemeinschaft.

 

Der Siegerfilm "Der ewige Kreislauf" beschäftigt sich sehr anschaulich mit der aktuellen Situation von Jugendlichen im ländlichen Raum. Herzlichen Glückwunsch! Hier geht es zum Film:

http://bit.ly/1gwksid

und zur Seite des Sängerstadtgymnasiums:
http://www.saengerstadt-gymnasium.de/

Foto zur Meldung: Sängerstadtgymnasium gewinnt Filmpreis
Foto: Jasmin Philipp als "Mädchen vom Land"

Zweiter Workshop zur Sportentwicklung in der Sängerstadtregion

(28.10.2013)

Wo sollen zukünftig die Investitionsschwerpunkte im Sport liegen?

 

Am Montag, den 12.10.2013 fand in der Oberschule Finsterwalde der zweite Workshop zur Sportentwicklung in der Sängerstadtregion statt. Die von fünf Kommunen gemeinschaftlich durchgefüphrte Sportentwicklungsplanung soll für eine zukünftige Sicherung der Sportstätten, aber auch der Sportorganisation, sorgen.

Eingeladen waren vor allem die Sportvereine, Vertreter der Schulen und sonstigen sozialen Infrastruktureinrichtungen und kommunale Entscheidungsträger, um über zukünftige Investitionsschwerpunkte zu diskutieren. Dies wird in Zeiten des demografischen Wandels und geringerer zur Verfügung stehender Mittel notwendig.
Nach der Begrüßung durch Herrn Busse, Bürgermeister von Sonnewalde und derzeitiger Sprecher der Sängerstadtregion und Herrn Pinetzki, Projektmanager von ContextPlan, wurden zunächst durch Herrn Rütten, Universität Erlangen-Nürnberg, die Ergebnisse der Bürgerbefragung zum Sportangebot in der Region vorgestellt. Neben der Erkenntnis, dass eine grundsätzliche Zufriedenheit im Bereich der Sportanlagen und der Angebote festzustellen war, zeigten sich Handlungsbedarfe bei den Angeboten für Kinder und Jugendliche und Senioren sowie im Gesundheitssport. Anknüpfend an die Ergebnisse des vorangegangen Workshops am 12.08.2013 wurde auch das Problem der Erreichbarkeit der Sportstätten herausgearbeitet.
Herr Tibbe vom Planungsbüro Gruppe Planwerk stellte nun die Ergebnisse der Untersuchung des Sportraumbestandes vor. Von insgesamt 111 Standorten sieht der Gutachter bei knapp 50 Standorten Handlungsbedarf. Dieser reicht von Hallensanierung bis hin zu Zusammenlegung untergenutzter Sport- und Bolzplätze. Als erstes Zwischenfazit wurde festgehalten, dass anhand der bundesweiten Richtwerte auch zukünftig alle Sporthallen erhalten werden sollten. Von den Außenanlagen sollten mindestens 30% auf gutem bis sehr gutem Niveau gehalten bzw. gebracht werden. Ein weiterer gutachterlicher Vorschlag lautete, die Sängerstadtregion als "Bäderregion" zu betonen. Hier läge mit einer Vielzahl an Bademöglichkeiten eine Besonderheit. Tibbe regte ebenfalls an, in ausgewählten Pilotschulen der Region Kletterwände an den Außenfassaden anzubringen.
Es folgte durch Herrn Schmidt-Weichmann, Universität Erlangen-Nürnberg, eine Zusammenfassung der Maßnahmenvorschläge in der Sportorganisation. Hier sollte neben der bereits erwähnten gezielten Förderung von Kindern, Jugendlichen und Senioren und der Verbesserung der Mobilität besonders der Informationsaustausch verbessert werden. So gebe es in der Region unter anderem Bedarf nach Informationsveranstaltungen für Übungsleiter und Vereinsmitglieder zu den Themen Sportrecht und Vereinsmanagement. Neben Kursen, die beispielsweise über den Kreissportbund organisiert werden könnten, schlug Schmidt-Weichmann ein interaktives Sportportal zur besseren Vernetzung und Organisation der Vereine untereinander vor.
Eine weitere Konkretisierung der Maßnahmen im Rahmen der Fertigstellung der Sportentwicklungskonzeption dient dann z.B. dazu,, für bauliche Projekte Fördermittel aus dem Städtebauförderprogramm "Kleinere Städte und Gemeinden" abrufen zu können.


Ansprechpartner:

Michael Pinetzki, ContextPlan GmbH

Foto zur Meldung: Zweiter Workshop zur Sportentwicklung in der Sängerstadtregion
Foto: Herr Rütten stellt dem Plenum die Umfrageergebnisse vor

Sportentwicklungsstudie in Auftrag gegeben

(28.03.2013)

Die Kommunen der Sängerstadtregion werden in den kommenden Wochen mit Hilfe des Instituts für Sportwissenschaft und Sport der Universität Erlangen-Nürnberg und der Gruppe Planwerk GmbH, die Bewohner der Region nach Ihrem Sportverhalten befragen.

Ab dem 08.04.2013 werden 2.500 zufällig ausgewählte Bürgerinnen und Bürger der Sängerstadtregion einen entsprechenden Fragebogen in ihren Briefkästen finden.

„Welche (sportlichen) Aktivitäten betreiben Sie? Wie sind Sie mit den vorhandenen Sport- und Bewegungsstätten in Ihrer Stadt/Gemeinde zufrieden? Welche Sport- und Bewegungsmöglichkeiten vermissen Sie?“ Dies sind nur einige Fragen, die in dieser Befragung eine Rolle spielen. Dabei ist es wichtig, ein möglichst breites Meinungsbild der Bevölkerung zu erfassen. Gerade deshalb sollen auch die Meinungen der „Nichtsportler“ erfragt werden. Denn es könnte ja sein, dass diese Gruppe sportlich aktiv wäre, wenn ein verbessertes Angebot an Sport- und Bewegungsmöglichkeiten in der Region vorhanden wäre.

Ziel der Studie ist es, das bereits vorhandene Angebot an Sport- und Bewegungsmöglichkeiten zu verbessern. Weiterhin sollen die Ergebnisse der Politik und Wirtschaft dienen, die vorhandenen Bedürfnisse, Wünsche und Vorstellungen der Bürger entsprechend zu berücksichtigen und in zukünftige Planungen einzubinden.

Foto zur Meldung: Sportentwicklungsstudie in Auftrag gegeben
Foto: Sportentwicklungsstudie in Auftrag gegeben

Mitfahrsystem flinc mit Sängerstadtregionsgruppe

(14.02.2013)

Im interaktiven Mitfahrsystem flinc ist nun eine Gruppe "Sängerstadtregion" eingerichtet. Wenn Sie aus der Region kommen oder dort öfter unterwegs sind, können Sie sich kostenlos registrieren und Ihre Fahrten dort angeben oder nach Fahrten suchen. Ziel ist eine unabhängigere Mobilität, die nebenbei für eine bessere Auslastung im motorisierten Individualverkehr sorgt. Und Sprit spart man so auch!

[Mitfahrsystem flinc]

Foto zur Meldung: Mitfahrsystem flinc mit Sängerstadtregionsgruppe
Foto: Mitfahrsystem flinc mit Sängerstadtregionsgruppe


Fotoalben